dachgeschoßausbau_danklstrasse

dachgeschoßausbau_danklstrasse

Die Entscheidung, die Aufenthaltsbereiche der Wohnung, in das obere der beiden Geschosse zu legen, macht die Treppe zum Dreh- und Angelpunkt der Wohnung:

treppe

treppe

Am Ende eines 12 Meter langen „Eichenparkett-Teppichs“ betritt man den mit Eiche ausgekleideten TreppenRaum, schraubt sich ein Geschoß in die Höhe und erreicht flankiert von einer „Bücher-Brüstung“ den überwiegend weißen Dachraum, in welchem sich die Küche sowie der Essplatz und der Wohnbereich befinden.

dachraum //

dachraum //

Der von Stützen befreite Raum soll abgesehen von den bestehenden Kaminen nicht weiter unterteilt werden.

küche

küche

Der Kochbereich nimmt sich einerseits in Form einer weiß lackierten Küchenwand zurück, andererseits steht ein ebenfalls weiß lackierter Tresen parallel zum Esstisch im Raum und definiert das alltägliche, familiäre zubereiten der Speisen.

danklstrasse //

© 2014 by FUN ARCHITEKTEN  IMPRESSUM  DATENSCHUTZ Fürst und Niedermaier

  • Google+ - White Circle
  • White Houzz Icon
  • 30x30_grey.png
  • Instagram Clean